Archives

TEEN TOTAL VERSAUT

Menstruation und Sex

    Menstruation und Sex

    Ich stehe auf Sex während der Menstruation, denn wenn ich blute, macht mir Sex am meisten Spaß. Menstruation und Sex gehören für mich zusammen, wenn ich nicht menstruiere, habe ich auch überhaupt keine lust auf Sex. Vielleicht habe ich ja so eine Art Menstruation Fetisch, denn Sex in der Menstruation ist für mich sehr wichtig. Fickst Du gern Frauen, die ihre Tage haben, gefällt es dir, wenn Blut aus der scheide läuft, wenn Du ihn reinsteckst?  Ist es nicht schön glitschig und schön versaut, Sex während der Periode zu haben? Schon als ich ganz klein war, habe ich meine Mutter für ihre Monatsblutung bewundert und mit ihren benutzten Binden und Tampons gespielt.

    Bisher keine Kommentare
    EXTREM PERVERS MILF

    Ordinäre Fotze will Sex mit dirty Talk

      Die ordinäre Fotze will ein Date.

      Meine Freundin hat die Bilder hier von mir gemacht und sie sagt, ich sei eine richtig ordinäre Fotze. Das ist genau das, was ich sein will, ich will eine ordinäre Fotze sein. Schmutzig reden und schmutzigen Sex praktizieren, das bin absolut ich. Beim geleckt werden die Pisse laufen lassen, beim Arschloch lecken pupsen, das ist meine Welt. Wenn man sagt, das macht man nicht, dann muss ich es tun.Im dunklem zimmer nicht sagen, das ich meine tage habe und beim Facesitting alles in seinem Gesicht verschmieren. Das Arschloch nicht abputzen, obwohl ich weiß, das ich noch Sex haben werde. Ich mag solche Spielereien. Mich muss man nicht wie eine Prinzessin behandeln, lieber wie eine ordinäre Fotze, weil ich ganz genau das bin. Ich will nicht geliebt, ich will gefickt werden, von einem harten, schmutzigen Schwanz. Ruhiger Sex ist nicht so meins, ich will hören, wie geil ich meinen Sexpartner mache.

      Bisher keine Kommentare
      EXTREM PERVERS FETISCH

      Arschsaft schmeckt verdammt lecker

        Ich finde Arschsaft richtig lecker.

        Kennst Du Arschsaft? Ich nenne die Flüssigkeit so, die beim Furzen mit raus kommt und im Höschen kleben bleibt. Ich liebe meinen Arschsaft, ich lasse ihn mir gern auf der Zunge zergehen.  Manchmal kann ich einfach nicht warten, bis der Arschsaft im Schlüpfer landet, dann hole ich ihn mir mit dem Finger aus dem Popo raus. Allein der Geruch ist schon so schön animalisch. Es riecht verschwitzt und nussig, etwas bitter und zugleich süßlich. Genauso schmeckt der Saft aus dem Arsch auch, es ist nur schade, das es immer so wenig ist. Wenn ich könnte, ich würde mir selbst die Zunge ins Arschloch stecken, ich würde keinen einzigen Tropfen verkommen lassen. Beim Joggen läuft mir immer der Schweiß die Arschkerbe runter, den gönne ich mir, sobald ich Zuhause bin und ich masturbiere dabei. Ich habe noch nie ein Arschloch geleckt, aber ich hätte richtig große Lust drauf, es zu machen.

        Bisher keine Kommentare
        FETISCH TOTAL VERSAUT

        Pisse und Sperma vom Pferd in meinem Bauch

          Mit Pisse und Sperma vom Pferd einreiben.

          Meine Kontaktanzeige richtet sich ausschließlich an Pferdebesitzer. Ich trinke gern Pisse und Sperma vom Pferd, ich werde geil, wenn ich das mache. Wenn man mir einen Hengst anvertraut, den ich nach Herzenslust melken kann, dann würde ich mich sehr erkenntlich zeigen. Finanziell habe ich nichts zu bieten, aber ich kann anderweitig nett zu dem Pferdehalter sein. Pferdepisse riecht für mich nach Kindergarten, es ist ein ganz wohliges Gefühl. Ich reibe mich gern mit Pisse und Sperma vom Pferd ein und mache es mir selbst. Mit Männern habe ich so meine Schwierigkeiten, ich komme nicht gut mit ihnen zurecht. Mit Pferden jedoch, kann ich wunderbar, wir verstehen uns ohne Worte. Ich bin noch nie geil geworden, ohne Pisse und Sperma vom Pferd auf, oder im Körper empfinde ich nichts. Es ist ein Fetisch mit dem ich leben muss. Leider kann ich mir kein eigenes Pferd leisten, darum schreibe ich diese Kontaktanzeige.

          1 Comment
          EXTREM PERVERS UNAPPETITLICH

          Die nutzlose Fotze macht alles was Du willst

            Die nutzlose Fotze will ein Date mit dir machen.

            Sieh mich bitte nicht so an, ich bin doch nur eine nutzlose Fotze. Nichts wert und zu nichts zu gebrauchen, außer gefickt, besamt und angepisst zu werden. Du kannst mich auch prügeln, wenn es dir gefällt, mich leiden zu sehen. Wenn ich ein Herr wäre, so wie Du, ich wüsste auch nichts mit mir anzufangen. So eine nutzlose Fotze würde ich von meinen Hunden ficken lassen und dann den Schweinen zum Fraß vorwerfen. Oder im Keller einsperren, wo eine nutzlose Fotze hin gehört. Dort würde ich mich meine eigene Scheiße fressen lassen, so wenig Achtung habe ich vor mir. Ich bin weniger Wert, als ein Stück Vieh. Nicht einmal so viel wie ein Insekt, das man ohne nachzudenken zerdrückt. Was aus dem Arsch kommt, ist wertvoller als ich, deswegen freue ich mich auch, wenn ich Scheiße essen darf. Ich fühle mich dann aufgewertet, wenn der Kot in meinem Magen rumort.

            Bisher keine Kommentare
            FETISCH TWEN

            Natursekt aus meiner extrem geilen Fickfotze

              Natursekt aus der Fotze.

              Immer wenn ich Pipi gemacht habe, fahre ich mir mit meinem Zeigefinger durch den Saftschlitz und schlecke ihn ab. Es sind nur ein paar Tropfen Natursekt, aber ich mag das irgendwie. Früher dachte ich, es würden alle Frauen so machen, denn meine Mutter hat es auch immer gemacht. Ich weiß auch gar nicht, warum ich es mache, es ist einfach immer schon so gewesen. Letztens, als ich wieder einmal so richtig geil war, da hat mein Pipi so geil gerochen, da habe ich in ein Gas gepinkelt und meinen eigenen Natursekt getrunken. Das war schon extrem geil, wenn auch ein wenig pervers. Ist schon etwas anderes, einen ganzen Mund voll Natursekt zu schlucken, als sich ein paar Pipitropfen vom Finger zu lutschen. Ich war ganz mutig und habe das ganze Glas Natursekt ausgetrunken. Hab mir dabei den Finger gegeben und bin so geil gekommen, wie niemals zuvor.

              Bisher keine Kommentare
              UNMORALISCHES ANGEBOT

              Transsexuelle Blondine aus Berlin sucht ne Hete

                Transsexuelle Blondine bringt dir das Blasen bei.

                Ich bin eine transsexuelle Blondine aus Berlin und bediene das Klischee, wie es sich für eine blonde Transe gehört. Mit viel Gekreische, Eiteitei und auch Schis chi komme ich durch den Tag. Ich bin mehr als nur ein Crossdresser, ich trete als Drag Queen auf und fühle mich auch sonst als Ladyboy. Selbstverständlich bin ich die Art Tucke, die sich den Schampus schneller oben rein kippt, als er unten rauslaufen kann.  Mein Leben unterscheidet sich nicht vom Leben einer beliebigen anderen Tunte. Und doch bin ich anders, denn ich bin eine transsexuelle Blondine, die auf Frauen steht. Ab und zu habe ich jedoch Heißhunger, auf unerfahrene heterosexuelle Männer. Ab und zu angle ich mir nicht schwule Männer, die auch mal einen Schwanz blasen wollen. Mir gefällt die Jungfräulichkeit und der Gesichtsausdruck, wenn sie zum ersten Mal im leben einen Schwanz lutschen. Mir geben wirklich nur Anfänger diesen Kick.

                Bisher keine Kommentare
                FETISCH MILF

                Private Pornos mit einer jungen Christin drehen

                  Versaute Christin will private Pornos drehen.

                  Das Schöne am Dasein als Christin ist, das mir alle Sünden vergeben werden. Warum sollte ich also nicht sündigen? Ich sündige furchtbar gern und ich schaue mir gern selbst dabei zu. Beim Sex drehe ich gern private Pornos, nur so für den Hausgebrauch. Eigentlich ficke ich nur mit Männern um Videos drehen zu können. Die schaue ich mir dann an und dabei wichse ich mir die Fotze. Mich machen nur private Pornos geil, in denen ich zu sehen bin. Es gibt für mich nichts geileres, als mir selbst beim Sex zuzusehen. Und es müssen perverse Videos sein, private Pornos in denen ich etwas ganz schmutziges mache. Ich will mich sehen, wie ich Dinge anstelle, die versaut und pervers sind. Wenn ich private Pornos drehe, dann bin ich ein extremes Ferkel, dann ekel ich mich vor gar nichts.

                  Bisher keine Kommentare
                  MILF TOTAL VERSAUT

                  Ungewaschene Fotze in einem schmutzigen Höschen

                    Eine sehr lange ungewaschene Fotze

                    Ich stinke aus der Fotze, wie die Kuh aus dem Arsch.  Das wird wohl daran liegen, das ich meine Fotze nicht wasche. Ich habe mir noch nie gern die Fotze gewaschen, weil ich finde, das eine ungewaschene Fotze sehr gut riecht. Es gibt verschiedene Stadien und ich habe sie alle studiert, das kannst Du mir glauben. Anfangs riecht die Fotze gar nicht und dann kommt der Geruch vom Urin. Es bleibt beim pissen immer etwas hängen und wen man das nicht wegputzt, dann stinkt es nach Pisse. Zu dem schweren Geruch von Urin gesellt sich nach ein paar weiteren Tagen ein süßlicher Duft, das ist der Schweiß. Spätestens dann waschen sich die meisten Frauen die Pflaume, doch ich lasse meine Fotze ungewaschen. Aus dem Schweiß wird Talg, der zwischen den Schamlippen klebt und darauf leben Bakterien, die es in der Fotze nach Salmiak stinken lassen.

                    1 Comment